Kredit
im Vergleich

100% unverbindlich & kostenfrei

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

19.000 Euro Kredit

Welche Kreditarten werden als 19.000 Euro Kredit angeboten?

Üblicherweise handelt es sich bei einem 19.000 Euro Kredit um einen Ratenkredit. Dieser wird von den Banken mit einer festen Laufzeit (im Durchschnitt 84 Monate) und einem fixen Zinssatz vergeben. Die monatlichen Raten setzen sich dabei aus einem Tilgungs- und einem Zinsanteil zusammen. Zum Ende der Laufzeit ist der 19.000 Euro Kredit komplett zurück gezahlt. Einige Anbieter gewähren auch Sondertilgungen, so dass die Kreditlast bereits während der Laufzeit minimiert werden kann.

Je nach Verwendungszweck steht der 19.000 Euro Kredit dabei in verschiedenen Varianten zur Verfügung:

  • als Autokredit (speziell für die Anschaffung eines Fahrzeugs)
  • als Umschuldungskredit (zur Ablösung bestehender Schulden und Kredite)
  • als Renovierungs- beziehungsweise als Wohnkredit (für Maßnahmen zur Modernisierung, Renovierung oder Sanierung im Haus oder in der Wohnung oder für den Kauf von Inventar)
  • als Kredit zur freien Verwendung (der Kreditnehmer kann frei über das Geld verfügen)

Wer sich für einen zweckgebundenen 19.000 Euro Kredit entscheidet, profitiert häufig von besseren Konditionen als bei Krediten ohne Verwendungszweck. Dass ein zweckgebundener 19.000 Euro Kredit oftmals günstiger vergeben wird, liegt daran, dass für die Banken eine höhere Sicherheit in Form eines Gegenwerts (Auto, Möbel), einer Wertsteigerung (Renovierung) oder eines Verzichts von neuem Schuldenaufbau (Umschuldung) vorhanden ist. Der 19.000 Euro Kredit darf in dem Fall aber ausschließlich für den Autokauf, die Umschuldung oder die Renovierung verwendet werden, ein entsprechender Nachweis ist bei der Bank zu erbringen.

 

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Wer vergibt einen 19.000 Euro Kredit?

Wer eine gute Bonität nachweisen kann, dürfte bei allen Banken auch einen 19.000 Euro Kredit erhalten. 19.000 Euro sind aus Sicht der Banken noch eine überschaubare Summe, die relativ häufig nachgefragt wird und (mit der nötigen Absicherung) auch gerne als 19.000 Euro Kredit vergeben wird. Sofern die Voraussetzungen passen, hat der Konsument daher die Qual der Wahl bei der Auswahl des passenden Kreditgebers.

Wer eine persönliche Beratung bevorzugt, wendet sich an seine Haus- oder eine Filialbank. Aufgrund der Terminvergaben und der Prüfung könnte die Bearbeitung jedoch etwas Zeit beanspruchen. Meist zu etwas günstigeren Konditionen bieten auch diverse Online- und Direktbanken einen 19.000 Euro Kredit im Internet an. Um hier das individuell beste Angebot zu finden, empfiehlt es sich, einen Online-Kreditrechner als gute Vergleichsbasis zu nutzen. Die Bearbeitung einer Anfrage erfolgt in der Regel innerhalb kürzester Zeit. Eine Identifizierung ist per Video- oder Post-Ident möglich, erforderliche Unterlagen können der kreditgebenden Bank per E-Mail oder Post zugesandt werden.

Auch für weniger kreditwürdige Personen kann es die Möglichkeit geben, einen 19.000 Euro Kredit zu erhalten. So werden auf sogenannten Online-Kreditmarktplätzen Kreditsuchende mit privaten Geldgebern zusammengebracht, die unter Umständen auch risikobereiter sind und auf eine Schufa-Abfrage oder auf Einkommensnachweise verzichten. Auch über einen Kreditvermittler besteht die Option, einen passenden 19.000 Euro Kredit zu finden, bei negativer Schufa unter Umständen bei einem ausländischen Kreditinstitut (Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg) als sogenannter „Schweizer Kredit“.

 

Gibt es einen 19.000 Euro Kredit auch als Sofortkredit?

Ja, die Möglichkeit besteht. Wer schnell über das Geld verfügen möchte beziehungsweise muss, sollte den 19.000 Euro Kredit im besten Fall über eine Online- oder Direktbank beantragen. Auch über einen Kreditmarktplatz erfolgt die Bearbeitung in der Regel innerhalb kürzester Zeit. Von der ersten Antragsstellung bis zur finalen Auszahlung vergehen bei einem Sofortkredit meist nur ein bis maximal drei Tage, sofern die Bonität des Antragstellers ausreichend ist und alle notwendigen Unterlagen vorliegen.

 

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um einen 19.000 Euro Kredit zu erhalten?

Bevor eine Bank einen 19.000 Euro Kredit vergibt, wird sie sicherstellen wollen, dass sie das Geld auch tatsächlich zurückerhält. Aus diesem Grund wird sie im Vorwege immer die Kreditwürdigkeit des Kreditsuchenden prüfen. Relevant ist hierbei vor allem die Bonität, die sie anhand des Einkommens sowie einer Schufa-Abfrage prüft. Nur bei ausreichender Bonität wird die Bank bereit sein, das „Risiko“ einzugehen und einen 19.000 Euro Kredit bereit zu stellen. Vor allem bei einer negativen Schufa wird es jedoch in Deutschland schwer bis unmöglich, einen 19.000 Euro Kredit von einer Bank zu erhalten. Hier könnte ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge eine Option sein. Auch ein Privatkredit kann in dem Fall infrage kommen, zum Beispiel über einen Online-Kreditmarktplatz.

weitere Kredite: