Beste Leistung. Bester Preis.

Mit dem Vergleichsportal von Moneycheck.

Jetzt vergleichen
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.9 / 5

Stromanbieter

Stromanbieter – Wissenswertes

MoneyCheck | StromanbieterAuf Basis des Energiewirtschaftsgesetz hat jeder das Recht auf freie Wahl des Stromanbieters. Der Strommarkt wurde im Jahr 1998 entsprechend liberalisiert. Demnach dürfen Stromanbieter ihre Leistungen überregional in Deutschland anbieten. Die Bundesnetzagentur fungiert als Regulierungsbehörde. Welcher Stromanbieter für einen Haushalt oder einen Betrieb in Frage kommt, lässt sich mit einem Vergleichsrechner einfach ermitteln. Nach Eingabe der Postleitzahl und des Jahresverbrauchs werden die verfügbaren Optionen angezeigt. Wer seinen Verbrauch nicht kennt, kann diesen auf Grundlage der im Haushalt lebenden Personen schätzen.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Stromanbieter – Tarife vergleichen

Bei einem Stromversorger-Vergleich stehen verschiedene Kriterien im Fokus:

  • Ist ein Ökostromtarif gewünscht?
  • Welche Vertragslaufzeit kommt in Frage?
  • Wie sind die Kündigungsfristen?
  • Zahlt der Stromlieferant Boni oder gewährt weitere Vergünstigungen?
  • Wie ist der Service des Stromversorgers?
  • Wie sind die Zahlungsmodalitäten?

Insbesondere bei den Zahlungsmodalitäten sollten Verbraucher genau hinschauen. In den letzten Jahren kam es wiederholt zu Insolvenzen einiger Stromversorger, so dass Tarife mit Vorauszahlungen für bis zu einem Jahr nicht empfehlenswert sind. Idealerweise entscheiden Kunden sich für eine Option mit monatlicher Zahlungsweise.

Den passenden Stromanbieter finden

Der Vergleichsrechner zeigt alle in der Region verfügbaren Stromversorger an. Ist eine passende Tarifoption gefunden, kann der Vertrag in der Regel direkt online im Internet abgeschlossen werden. Wichtig ist, dass die Vertragslaufzeit beim alten Anbieter beendet ist und ein Wechsel zu einem neuen Stromanbieter möglich ist. Der neue Versorger übernimmt üblicherweise die Information des alten Lieferanten und führt den Wechsel für den Kunden vollkommen problemlos durch. Der Kunde muss zum Übergabezeitpunkt lediglich den aktuellen Stand seines Stromzählers an beide Parteien übermitteln. Neben dem Zählerstand wird dafür auch die Zählernummer benötigt.

Ihr Verbraucherexperte bei Moneycheck.de

Stadtwerke und Stromproduzenten treten gleichermaßen als Stromanbieter auf. Sie können von der unternehmerischen Ausrichtung (zum Beispiel Öko-Strom) bis hin zum absolut günstigsten Preis wählen.

Tipp: Nutzen Sie die Vorauswahl über Ihre Postleitzahl. Im Vergleich finden Sie so auch lokal begrenzte Angebote und können je nach Tarif extra sparen!

Peter Escher hilftIhr Verbraucherexperte