Beste Leistung. Bester Preis.

Mit dem Vergleichsportal von Moneycheck.

Jetzt vergleichen
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.9 / 5

Stromvergleich

Wissenswertes zum Stromvergleich

MoneyCheck | StromvergleichMit einem Stromvergleich erzielen Haushalte in der Regel deutliche Einsparungen. Gerade Neukunden profitieren von besonders günstigen Angeboten der Stromlieferanten. In der Regel ist ein Wechsel problemlos möglich und kann online nach nur wenigen Klicks durchgeführt werden. Ein passendes Angebot lässt sich nach Eingabe der Postleitzahl und des Jahresverbrauchs leicht ermitteln. Wer seinen Jahresverbrauch nicht kennt, kann diesen auf Basis der im Haushalt lebenden Personen schätzen.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Stromvergleich – darauf kommt es an

Hohe Ersparnisse und Boni machen einen Stromanbieterwechsel attraktiv. Neben den Vergünstigungen sollten Kunden bei einem Vergleich weitere Aspekte wie

  • eine Preisgarantie
  • die Kündigungsfrist
  • die Vertragslaufzeit

im Blick haben. Der Strompreis setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Besonders zu empfehlen sind Tarife, bei denen sich die Preisgarantie nicht nur auf den reinen Strompreis, sondern auch auf die Vertriebskosten und die Netzentgelte erstreckt. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit steigen die Kosten bei den meisten Anbietern in der Regel deutlich an. Der Stromvergleich sollte daher unbedingt rechtzeitig erfolgen. Wichtig ist auch die fristgerechte Kündigung, unter Umständen verlängert sich der Vertrag sonst automatisch. Bei einer Preiserhöhung steht dem Kunden ein Sonderkündigungsrecht zu.

Stromvergleich – der Anbieterwechsel

Wer bei einem Stromvergleich einen neuen Anbieter gefunden hat, schließt den Vertrag üblicherweise direkt online oder telefonisch mit dem neuen Stromanbieter ab. Um den Wechsel kümmert sich der neue Stromlieferant – das macht den Wechsel für den Kunden besonders einfach. Am Tag des Wechsels ist lediglich der Zählerstand an den alten Anbieter zu übermitteln, damit die Schlussrechnung erstellt werden kann. Der neue Anbieter benötigt den Zählerstand zu Beginn der Vertragslaufzeit ebenfalls.

Ihr Verbraucherexperte bei Moneycheck.de

Die Öffnung des Strommarktes ermöglicht es, deutschlandweit nach den besten Tarifen zu suchen. Die Lieferung übernimmt der Stromanbieter direkt bis in die Wohnung – relativ unabhängig davon, wo er den Strom ins Netz einspeist. Er übernimmt auch die Klärung mit dem Versorgungsunternehmen an Ihrem Wohnort.

Tipp: Sie können sich vor diesem Hintergrund vom günstigsten Angebot leiten lassen. Im Vergleich finden Sie mit Ihrer Postleitzahl alle Unternehmen, die Sie beliefern können.
Worauf Sie trotzdem besonders achten sollten sind die Mindestlaufzeiten der Verträge.

Peter Escher hilftIhr Verbraucherexperte