100% unverbindlich
100% kostenfrei

Stromtarife

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

Stromverbrauch & Stromvergleich 1 Person Single-Haushalt

Wie viel Strom verbraucht eine Person im Singlehaushalt im Jahr?

Natürlich unterliegt der jährliche Stromverbrauch den individuellen Verhaltensweisen, der Häufigkeit, mit der Sie sich zuhause aufhalten und ob Sie beispielsweise ein E-Fahrzeug regelmäßig über den heimischen Stromanschluss aufladen.

Im Durchschnitt ohne die zusätzliche starke Belastungen gehen Verbraucherportale von einem Jahresverbrauch einer Einzelperson von ca. 1.400 kWh aus. Im Stromvergleich können Sie Ihren Bedarf exakt ausrechnen – nutzen Sie Singlehaushalt-Angebote!

Mit einem Unterschied: Lebt die Person in einem Haus, werden mehr Faktoren berücksichtigt. Zum Beispiel Außenbeleuchtung, Rasenmäher, mehrere Zimmer und größere Wohnfläche. Dafür liegt die Durchschnittsprognose bei ca. 2.200 kWh.

Verstärkende Faktoren

Moderne Lebensführung bringt andere Faktoren ins Haus, die beim Stromverbrauch ins Gewicht fallen. Große TV-Screens, Spielekonsolen, always-on-Computer. Das kann bis über 100 Euro Unterschied im Jahr machen – wobei zum Beispiel das Handy nicht einmal stark ins Gewicht fällt.

Warmwasser

Wenn Sie Ihr Wasser zu Hause elektrisch erwärmen, liegt der Verbrauch bei ca. 500 kWh p.a. mehr.

E-Mobility

MoneyCheck | Stromverbrauch & Stromvergleich 1 Person Single-HaushaltWegen der im Vergleich zu anderen Elektrogeräten großen Leistung, ist der Zusatzverbrauch im Bereich der E-Mobility am größten. Für alle 3 Bereiche – E-Auto, E-Bike und E-Scooter – schwanken die tatsächlichen Verbräuche natürlich je nach individueller Nutzung. Wer viel fährt, verbraucht mehr. Und wer auf verbrauchsgünstige Geräte achtet, entsprechend weniger.

Wir haben für einen Singlehaushalt Vergleichswerte errechnet, die auf aktuellen Durchschnittswerten basieren:

  • Angabe für 1 Person, E-Auto mit ca. 1.500 kWh im Jahr für 12.000 km
  • Angabe für 1 Person, E-Bike zwischen 500 und 1.000 kWh Verbrauch, wenn Sie im Jahr ca. 2.000km fahren
  • Angabe für 1 Person, E-Scooter zwischen 200 und 500 kWh Verbrauch, wenn Sie jeden Tag fahren und ihn typischerweise auf der Kurzstrecke einsetzen

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Wie teuer ist Strom für eine Person im Singlehaushalt?

Im Jahr müssen Sie – ohne Sonderverbraucher – mit Kosten zwischen 400 Euro und 800 Euro rechnen.

Ein E-Auto kostet durchschnittlich (bei den beschriebenen Leistungen) ca. 450 Euro im Jahr.

Was kostet eine kWh für einen Single-Haushalt?

2019 ist die Lage für Verbraucher am Strommarkt von einigen Vorteilen begleitet: Im Stromvergleich sehen Sie einen weiten Kreis von Anbietern , und Sie können schnell wechseln, wenn sich Ihre aktuellen Konditionen verschlechtern.

Im Stromvergleich liegt der aktuelle Durchschnitt für 1 Person für einen Singlehaushalt bei ca. 35 Euro-ct für die kWh.

Starke Abweichungen gibt es zwischen den regionalen Grundversorgern und privaten Anbietern. Die Preise beim Grundversorger können bis zu 20 ct höher ausfallen!

Sie finden im Stromvergleich:

  • Strompreis für Ökostrom ab 26,3 ct
  • Strompreis für Kohle- und Atomstrom ab 26,1 ct

Wer hat für Single-Haushalte die besten Tarife?

Die kWh-Preise zwischen Öko- und Verbrennungsstrom-Anbietern sind leicht unterschiedlich. Wobei auch da der Einzelvergleich lohnt.

  • RWE bietet einen Tarif für 27,36 ct
  • Lichtblick bietet einen Tarif für 27,99 ct