100% unverbindlich
100% kostenfrei

NV Tierversicherung
im Vergleich

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

NV Tierversicherung

Was ist die NV Tierversicherung?

Einen „ausgezeichneten“ Versicherungsschutz garantieren die NV-Versicherungen als mehrfacher Testsieger in unabhängigen Tests und Ratings. Auch die Tierversicherung, die als Hunde- und Pferdehalterhaftpflicht angeboten wird, erhielt in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnete Testergebnisse. Mit überdurchschnittlichen Leistungen hebt sich die NV Tierversicherung vom Marktniveau ab und garantiert Versicherten für ihren Hund und/oder für ihr Pferd mit den zwei leistungsstarken Tarifen

  • NV HundePremium2.0 und NV PferdePremium 2.0
  • NV HundePremiumPlus 2.0 und NV PferdePremiumPlus 2.0

umfassenden Versicherungsschutz.

 

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Mit welchen besonderen Leistungen hebt sich die NV Tierversicherung ab?

Die beiden Tarifnamen implizieren es bereits – die NV Tierversicherung hält Premiumleistungen bereit. Versicherte profitieren neben einem hohen Deckungsumfang von zahlreichen allgemeinen Leistungsvorteilen, welche einen bestmöglichen Versicherungsschutz gewährleisten sollen. Dazu gehören:

  • eine NV Best-Leistungs-Garantie

Bietet ein anderer Versicherer in Deutschland höhere Leistungen und Entschädigungen an, gelten diese bei der NV Tierversicherung automatisch als mitversichert (gilt nur für den Tarif PremiumPlus).

  • eine NV Lückenlos Garantie (Konditionsdifferenzdeckung)

Versicherungsleistungen können bereits vor dem Versicherungsbeginn in Anspruch genommen werden, sogar dann, wenn diese nicht zur Vorversicherung gehören.

  • eine NV Besitzstands-Garantie

Diese Garantie schließt eine Schlechterstellung gegenüber der Vorversicherung aus (gilt nur für den Tarif PremiumPlus).

  • eine Innovationsgarantie

Gibt es zukünftig Leistungsverbesserungen für den jeweiligen Tarif, sind diese automatisch auch bei einem bestehenden Tarif der NV Tierversicherung mitversichert.

  • eine Beitragsbefreiung

Im Falle von Arbeitslosigkeit wird der Versicherte von der Beitragszahlung bei Fortführung des Versicherungsschutzes freigestellt (gilt nur für den Tarif PremiumPlus).

  • ein Auslandsschutz

 

Abgesichert über die NV Tierversicherung sind auch Schäden, die im Ausland passieren, weltweit bis zu fünf Jahre (Tarif PremiumPlus) beziehungsweise bis zu einem Jahr (Tarif Premium).

  • eine Leistungsgarantie gegenüber den Musterbedingungen des GDV

 

Welche Leistungen können im Schadensfall bei der NV Tierversicherung beansprucht werden?

Im Falle eines Schadens können Versicherte folgende Leistungen von der NV Tierversicherung beanspruchen:

  • eine Prüfung der Schadensersatzforderung für Sach-, Personen- und Vermögensschäden
  • eine Abwehr unberechtigter Forderungen, notfalls auch vor Gericht
  • eine Auszahlung berechtigter Ansprüche maximal bis zur Höhe der Deckungssumme

Die maximale Entschädigungsleistung kann bei der NV Tierversicherung bei allen Tarifen mit folgenden Deckungssummen variabel festgelegt werden:

  • 5 Millionen Euro
  • 10 Millionen Euro
  • 15 Millionen Euro

Darüber hinaus erstattet die NV Tierversicherung auch die Kosten für

  • einen Mediator
  • die Rettungs- und Bergungskosten (nur Tarif PremiumPlus)
  • Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern
  • eine Tierpension bis 500 Euro (nur für Hunde und nur PremiumPlus)
  • eine Nottötung bis 5.000 Euro (nur für Pferde und nur PremiumPlus)
  • eine Abholung durch einen Abdecker bis 5.000 Euro (nur für Pferde und nur PremiumPlus)

Die NV Tierversicherung verzichtet zudem auf eine Leistungseinschränkung bei einer versehentlichen Obliegenheitsverletzung (nur Tarif PremiumPlus) sowie auf eine Anrechnung einer Mithaftung des Versicherungsnehmers (bis 500 Euro Tarif PremiumPlus oder bis 250 Euro Tarif Premium).

Bis zu 2.500 Euro ist beim Tarif PremiumPlus der NV Tierversicherung jeweils eine Neuwertentschädigung vorgesehen.

 

Welche Schäden versichert die NV Tierversicherung?

Leistungen können bei der NV Tierversicherung in Anspruch genommen werden, wenn der Hund oder das Pferd einen Schaden verursacht, für die der Tierhalter (Versicherungsnehmer) in der gesetzlichen Gefährdungshaftung steht und zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet ist. Abgedeckt über die NV Tierversicherung sind folgende Schäden (sofern nicht anders ausgewiesen, jeweils bis zur Höhe der Deckungssumme):

  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden allgemein
  • Mietsachschäden
    • an Wohnräumen bis 5 Millionen Euro
    • an beweglichen Objekten in Ferienunterkünften bis 5 Millionen Euro
    • an gemieteten Fuhrwerken bis 50.000 Euro (PremiumPlus) oder 10.000 Euro (Premium)
    • für Pferde: an Stallungen, Reithallen und Weiden bis 50.000 Euro (PremiumPlus) oder 10.000 Euro (Premium)
  • Forderungsausfälle bei eigenen Schäden (inklusive einer Rechtsschutzfunktion beim Tarif PremiumPlus)
  • Schäden aus gewollten und ungewollten Deckakten
  • Schäden durch tierische Ausscheidungen
  • Flurschäden
  • Schäden während der Teilnahme an Turnieren, Rennen und Veranstaltungen

Zusätzlich versichert über die Pferdehaftpflicht der NV Tierversicherung sind

  • Reiten mit gebissloser oder ungewöhnlicher Zäumung
  • Reiten ohne Sattel
  • private unentgeltliche Kutschfahrten

Für die Hundehaftpflicht der NV Tierversicherung gelten zusätzlich als versichert:

  • Schäden an Figuranten (Scheinverbrechern)
  • Schäden auch ohne das Tragen einer Leine oder eines Maulkorbs

 

Wer kann über die NV Tierversicherung versichert werden?

Eine NV Tierversicherung können Tierhalter abschließen für

  • ihren Hund: Ausgeschlossen sind lediglich als gefährlich eingestufte Kampfhundrassen.
  • ihr Pferd: Für die Beitragsermittlung wird hier unterschieden zwischen Reitpferden, Gnadenbrotpferden (ohne Beritt) inklusive Esel und Maultiere sowie Ponys bis zu einem Stockmaß von 148 cm.

Das Alter des Tieres spielt bei der NV Tierversicherung für einen Vertragsabschluss keine Rolle. Zu beachten ist, dass junge Tiere bis zu zwölf Monate (Tarif Premium) beziehungsweise bis zu 18 Monate (Tarif PremiumPlus) über die NV Tierversicherung des Muttertieres beitragsfrei mitversichert sind.

Versicherbar über die NV Tierversicherung ist dabei die private Nutzung des Tieres mit folgenden Ausnahmen:

  • beim Tarif PremiumPlus: die gewerbliche Nutzung bis zu einem Jahresumsatz von 6.000 Euro
  • die Nutzung als Therapie- und Blindenhund
  • die unentgeltliche Erteilung von Reitunterricht

Hinweis: Versicherungsschutz für Schäden, die das Tier verursacht hat, erhalten neben dem Versicherungsnehmer auch nicht gewerbsmäßige Tierhüter (inklusive eigener Ansprüche an den Versicherungsnehmer) sowie bei der Pferdehaftpflicht auch Fremdreiter und Reitbeteiligungen.

 

Wie hoch ist der Beitrag für die NV Tierversicherung?

Die Beitragshöhe der NV Tierversicherung ist eine individuelle Größe, die anhand folgender Faktoren bestimmt wird:

  • der Art des versicherten Tieres sowie bei Pferden die Art der Nutzung (Reitpferde, Ponys, Gnadenbrotpferde)
  • der Anzahl der versicherten Tiere
  • der Deckungssumme
  • der möglichen Selbstbeteiligung (optional 100 Euro pro Schaden)
  • der Laufzeit
  • der Zahlungsweise

Auf Wunsch kann in die NV Tierversicherung eine Nachhaltigkeitsklausel integriert werden. Der Versicherungsnehmer zahlt damit einen etwas höheren Beitrag und die NV-Versicherungen verpflichten sich im Gegenzug, einen Teil der Beitragseinnahmen in nachhaltige Kapitalanlagen zu investieren.

Hinweis: Bei der Hundehaftpflicht der NV Tierversicherung erhalten Versicherungsnehmer, die älter als 50 Jahre alt sind, einen 50 plus-Rabatt in Höhe von zehn Prozent.