100% unverbindlich
100% kostenfrei

Neodigital Tierversicherung
im Vergleich

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

Neodigital Tierversicherung

Was ist die Neodigital Tierversicherung?

Das junge Unternehmen Neodigital Versicherung AG ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer, der über Vertriebspartner eine Privathaftpflicht, Hausrat- und Unfallversicherungen sowie eine Tierhalterhaftpflicht anbietet. Die Neodigital Tierversicherung gibt es dabei einerseits als Neodigital Hundehaftpflicht und andererseits als Neodigital Pferdehaftpflicht. Beide Versicherungen stehen jeweils in den folgenden Tarifvarianten mit einem zielgruppenorientierten Versicherungsschutz zur Verfügung:

  • Tarif NEO S
  • Tarif NEO M
  • Tarif NEO L sowie Tarif NEO L Spezial
  • Tarif NEO XL

Jede Tarifvariante wird zusätzlich auch als Tarif mit einer Selbstbeteiligung von jeweils 150 Euro je Schadensfall angeboten. Ein individuell passender Versicherungsschutz – von der Basisabsicherung bis hin zum Premiumschutz – ist bei der Neodigital Tierversicherung damit garantiert. Neben umfassenden Leistungen können Versicherte bei der Neodigital Tierversicherung zudem besondere Serviceleistungen beanspruchen: So gewährleistet Neodigital als digitaler Versicherer eine transparente Bearbeitung, eine unkomplizierte Vertragsabwicklung und eine schnelle Schadensregulierung. Zusätzlich profitieren Versicherte bei der Neodigital Tierversicherung dank eines täglichen Kündigungsrechts von einem flexiblen Versicherungsschutz.

 

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Wer ist über die Neodigital Tierversicherung versichert?

Grundsätzlich versichert über die Neodigital Tierversicherung sind Schäden, die der versicherte Hund oder das versicherte Pferd gegenüber Dritten verursacht hat und bei denen der Halter des Tieres (Versicherungsnehmer) in der gesetzlichen Gefährdungshaftung steht, die daraus resultierenden Kosten zu tragen. Geschützt über die Neodigital Tierversicherung ist aber nicht nur der Versicherungsnehmer, sondern auch

  • fremde Hüter des Tieres
  • Familienangehörige
  • Fremdreiter, Reitbeteiligungen, Reitlehrer (ausschließlich bei der Pferdehaftpflicht)

Die höherwertigen Tarife der Neodigital Tierversicherung sichern zudem das Risiko ab, dass diese genannten Personengruppen selbst Schadensersatzansprüche gegen den Versicherungsnehmer stellen.

Über die Neodigital Tierversicherung versicherbar sind grundsätzlich Hunde und Pferde in jedem Alter. Jungtiere des versicherten Tieres sind automatisch über die Neodigital Tierversicherung bis zu einem Alter von (je nach Tarifvariante) sechs Monaten beziehungsweise zwölf Monaten beitragsfrei mitversichert.

Beachte: Ausgeschlossen vom Versicherungsschutz der Neodigital Tierversicherung sind alle Kampfrundrassen sowie Kreuzungen aus diesen in den Versicherungsbedingungen namentlich aufgeführten Rassen, die als gefährlich eingestuft werden.

 

Welche Leistungen können Versicherte bei der Neodigital Tierversicherung beanspruchen?

Die Leistung für gestellte Schadensersatzansprüche wird bei der Neodigital Tierversicherung mit folgenden Deckungssummen pauschal für entstandene Sach-, Personen- und Vermögensschäden begrenzt auf

  • 5 Millionen Euro beim Tarif NEO S
  • 10 Millionen Euro beim Tarif NEO M
  • 20 Millionen Euro bei den Tarifen NEO L und NEO XL

Der maximal während der Vertragsdauer auszahlbare Betrag beziffert sich auf das Zweifache der jeweiligen Deckungssumme.

Sowohl die Hunde- als auch die Pferdehaftpflicht der Neodigital Tierversicherung enthalten zudem weitere Leistungen:

  • eine Vorsorgeversicherung bis zur Höhe der jeweiligen Deckungssumme
  • eine Innovationsgarantie mit einer automatischen Anpassung des jeweiligen Tarifs der Neodigital Tierversicherung bei künftigen beitragsfreien Leistungsverbesserungen
  • einen Auslandsschutz für Schäden im Ausland (zeitlich unbegrenzt innerhalb Europas, bis zu fünf Jahre weltweit)
  • Kautionsleistungen im Ausland bis 100.000 Euro (nicht Tarif NEO S)
  • eine Forderungsausfalldeckung (nicht Tarif NEO S)
  • eine Bestleistungsgarantie (NUR Tarif NEO XL): Bietet bei Eintritt eines Schadensfall ein anderer Anbieter auf dem deutschen Markt bessere Leistungen an, passt die Neodigital Tierversicherung ihre Leistungen entsprechend an.

 

Welche Schäden sind über die Neodigital Tierversicherung abgedeckt?

Grundsätzlich über die Neodigital Tierversicherung abgedeckt sind

  • Sachschäden
  • Personenschäden
  • Vermögensschäden

die vom versicherten Tier verursacht werden und für die Dritte berechtigte Schadensersatzansprüche stellen. Die Neodigital Tierversicherung versichert dabei explizit auch folgende Schadensrisiken:

  • Mietsachschäden an Räumen in Gebäuden und an mobilen Einrichtungsgegenständen (jeweils mit eigenen Deckungssummen)
  • Mietsachschäden an unbeweglichen Objekten, an Stallungen und Reithallen, an gemieteten Transportanhängern sowie an Reitzubehör (jeweils mit eigenen Deckungssummen und NUR bei der Neodigital Pferdehaftpflicht)
  • Gewässerschäden
  • Flurschäden (nicht Tarif NEO S)
  • gewollte und ungewollte Deckakte (Tarif NEO S nur ungewollte Deckakte)
  • private Teilnahme an Turnieren, Schauvorführungen und Rennen (nicht Tarif NEO S)
  • Schäden an Fuhrwerken und Fahrzeugen (nicht Tarif NEO S)
  • Schäden durch tierische Ausscheidungen (nicht Tarife NEO S und NEO M)
  • Reiten ohne Sattel und Zäumung (nur Pferdehaftpflicht und nicht Tarif NEO S)
  • Schäden bei Kutschfahrten (nur Pferdehaftpflicht und nicht Tarif NEO S)

 

Wie wird der Beitrag für die Neodigital Tierversicherung kalkuliert?

Die Neodigital Versicherung kalkuliert ihren Beitrag für die Neodigital Tierversicherung anhand folgender Daten, die der Versicherungsnehmer (zum Beispiel bei einem Online-Abschluss mit dem Kunden-Tarifrechner) angeben muss:

  • das Alter des Versicherungsnehmers: Ältere Personen profitieren von einer Beitragsermäßigung bei der Neodigital Tierversicherung.
  • die Art des Tieres: Für Pferde ist der Beitrag der Neodigital Tierversicherung höher als für Hunde.
  • die Anzahl der versicherten Tiere: Wer mehrere Tiere bei der Neodigital Tierversicherung absichert, erhält einen Beitragsrabatt.
  • Vorschäden in den letzten fünf Jahren: Die Anzahl der (möglichen) von einer Vorversicherung regulierten Schäden beeinflusst ebenfalls die Beitragshöhe der Neodigital Tierversicherung.

Diese Angaben ermöglichen der Neodigital Tierversicherung eine exakte Kalkulation des Beitrags für den jeweiligen Tarif. Wer den Online-Rechner nutzt, erhält eine übersichtliche Auflistung aller Beiträge der Neodigital Tierversicherung, aufgelistet jeweils mit und ohne Selbstbeteiligung.