Rechtsschutzversicherung
im Vergleich

100% unverbindlich & kostenfrei

Jetzt vergleichen
  • Testsieger Tarif
  • Günstigste Tarife
  • Sofort sparen
Bewertung Ekomi 4.7
Kundenbewertung
4.9 / 5
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.9 / 5

Rechtsschutzversicherung DAS

Rechtsschutzversicherung DAS – Welchen Schutz bietet sie?

MC | Rechtsschutzversicherung DASMit einer Rechtsschutzversicherung der DAS können sich Versicherungsnehmer für den Fall absichern, dass sie in einen Rechtsstreit verwickelt werden. In diesem Fall, kommen nämlich erhebliche Kosten auf sie zu. Genau davor schützt die Rechtsschutzversicherung. Kommt es zu einem Rechtsstreit, übernimmt die Versicherung die Kosten, die unweigerlich entstehen. Im Schadensfall übernimmt die Rechtsschutzversicherung DAS zum Beispiel Kosten für Anwaltshonorare oder Gerichtskosten. Ein Schadensfall liegt dabei vor, wenn sich der Versicherte mit rechtlichen Mitteln gegen erhobene Anschuldigungen oder Unrecht mit juristischen Mitteln zur Wehr setzen möchte. Ebenso bietet die Rechtsschutzversicherung der DAS auch Schutz, wenn der Versicherte zu Rechtsmitteln greifen muss, um sein gutes Recht durchzusetzen.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Welche Schäden deckt eine Rechtsschutzversicherung der DAS ab und welche Leistungen erbringt sie?

MC | Rechtsschutzversicherung DASMit der Rechtsschutzversicherung DAS erhalten Versicherungsnehmer ein umfangreiches Leistungs- und Servicepaket. Der genaue Umfang der Leistungen und abgesicherten Schäden richtet sich maßgeblich nach dem gewählten Tarif. Für den Privat-Bereich bietet die DAS verschiedene Rechtsschutztarife an:

  • Familie
  • Single
  • Schüler, Auszubildende, Studenten
  • Senioren
  • Autofahren
  • Mieter, Vermieter, Eigentümer

Alle Tarife enthalten Leistungen, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Personengruppe abgestimmt sind. So schließt die Rechtsschutzversicherung DAS „Familie“ zum Beispiel einen Berufsrechtsschutz mit ein. Den enthält der Tarif „Senioren“ nicht, da die Versicherungsnehmer in der Regel nicht mehr berufstätig sind und diesen speziellen Rechtsschutz nicht mehr benötigen. Auf diese Weise sind die einzelnen Tarife an die unterschiedlichen Bedürfnisse der jeweiligen Versicherungsnehmer angepasst.

Die Versicherungsleistungen in den jeweiligen abgesicherten Rechtsbereichen umfassen in erster Linie die Kostenübernahme im Schadensfall. Insbesondere von Kosten wie:

  • Honorare für Anwälte
  • Gerichtskosten
  • Gutachterhonorare
  • Zeugengelder

Weitere Leistungen, die die Rechtsschutzversicherung DAS je nach Tarif umfassen kann, sind zum Beispiel:

  • Rechtsberatung
  • Mediation (Außergerichtliche Einigung)
  • etc.

Welche Bausteine sind bei Rechtsschutzversicherung DAS möglich?

Die Tarife der DAS für eine Rechtsschutzversicherung sind bereits sehr stark auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Personengruppen zugeschnitten. Aus diesem Grund bieten die Tarife nur vergleichsweise wenig Auswahlmöglichkeiten. Für die meisten Versicherungsnehmer ist dies auch gar nicht mehr nötig.

Wer zusätzliche Leistungen über die jeweiligen Tarife hinaus in Anspruch nehmen möchte, kann noch zwei weitere Bausteine in den Versicherungsschutz einbinden:

  • Leistungs-Plus
  • Service-Plus

Der Baustein Leistungs-Plus der Rechtsschutzversicherung DAS erweitert zum Beispiel die abgesicherten Rechtsbereiche oder höhere Versicherungssummen. Mit dem Baustein Service-Plus stehen Versicherungsnehmern verschiedene zusätzlich Service-Leistungen zur Verfügung, etwa zur Erstellung eines rechtssicheren Testaments.

weitere Rechtsschutz Anbieter:

Lohnt sich ein Vergleich der Rechtsschutzversicherung der DAS?

Für Versicherungsnehmer lohnt es sich auf jeden Fall, die Rechtsschutzversicherung der DAS in einen Tarifvergleich einzuschließen. Das Angebot für Versicherungstarife ist nahezu ebenso vielfältig wie die individuellen Bedürfnisse der Versicherungsnehmer. Um passende Tarife zu ermitteln, ist ein umfassender Tarifvergleich unerlässlich. Besonders einfach und komfortabel ist das mit einem Tarifrechner möglich. Anhand verschiedener Kriterien erhalten Nutzer innerhalb kürzester Zeit passende Tarife zur Auswahl.

Vergleich, Abschluss, Kündigung und Wechsel – worauf sollte ich bei der DAS Rechtsschutzversicherung achten?

Bei einem Vergleich von Versicherungstarifen für eine Rechtsschutzversicherung sollten Versicherungsnehmer bedenken, dass die Tarife der DAS gezielt auf die Bedürfnisse bestimmter Personengruppen zugeschnitten sind.

Eine Kündigung ist bei Bedarf unkompliziert möglich. Versicherungsnehmer müssen lediglich die Kündigungsfrist sowie die Vertragslaufzeit einhalten. Die genauen Bedingungen sollten Versicherungsnehmer ihren Versicherungsunterlagen entnehmen.

Ein Wechsel stellt nichts anderes dar, als eine Kündigung des bestehenden Tarifes und den Abschluss einer neuen Rechtsschutzversicherung. Dabei können je nach Art des Versicherungsschutzes und des Anbieters erneute Wartezeiten für den Versicherungsnehmer gelten. Auf diese Weise kann es zu einer Unterbrechung des Versicherungsschutzes kommen.