100% unverbindlich
100% kostenfrei

AXA Hausratversicherung
im Vergleich

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

AXA Hausratversicherung

Was ist die AXA Hausratversicherung?

MoneyCheck | AXA HausratversicherungZum größten Geschäftsfeld des AXA Versicherungskonzerns als einer der größten deutschen Erstversicherer gehört der Bereich der Schadens- und Unfallversicherung sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden. Auch eine AXA Hausratversicherung ist im Leistungsportfolio der Versicherung enthalten.

Drei Tarife in unterschiedlichen Leistungsstufen und mehrere Erweiterungsoptionen bieten hierbei Spielraum, den Versicherungsschutz dem individuellen Bedarf anzupassen. Die Besonderheit: Die AXA Hausratversicherung kommt ohne lange vertragliche Bindung aus, es besteht ein tägliches Kündigungsrecht.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Welche Tarife gibt es bei der AXA Hausratversicherung?

Die AXA Hausratversicherung wird mit drei Tarifen angeboten:

  • S Grundschutz als Basisversicherung
  • M BOXflex
  • L BOXflex Premium als umfassender Schutz

Zum Standardschutz eines jeden Tarifs gehört die Absicherung gegen die gängigen Schäden durch unvorhersehbare Ereignisse durch

Die Tarife M und L versichern zusätzlich Schäden, die aufgrund von grober Fahrlässigkeit entstanden sind. Abgesichert sind zudem Trickdiebstahl und Scheckkartenmissbrauch beim Premium-Tarif L.

Eine Erweiterung des Versicherungsschutzes der AXA Hausratversicherung ist ohne Weiteres mit folgenden Zusatzbausteinen möglich:

  • eine Glasversicherung für Schäden an der Gebäude- und Mobiliarverglasung
  • eine Fahrradversicherung für weltweiten Versicherungsschutz von Fahrraddiebstahl rund um die Uhr
  • ein Internetschutz, unter anderem für Zahlungmitteldatenmissbrauch oder Konflikte mit Online-Händlern
  • eine Außenversicherung für Versicherungsschutz außerhalb der eigenen vier Wände, zum Beispiel Diebstahl aus dem Kfz oder Beschädigung von Reisegepäck
  • ein Notfallservice für den Kostenersatz in Notfallsituationen, zum Beispiel für den Schlüsseldienst oder Elektroinstallationen

Welche Leistungen erbringt die AXA Hausratversicherung?

Im Schadensfall erhält der Versicherte der AXA Hausratversicherung eine Neuwertentschädigung des beschädigten, zerstörten oder gestohlenen Hausrats unabhängig von dessen Alter. Um eine Unterversicherung zu vermeiden, wird bei der AXA Hausratversicherung auf eine exakte Kalkulation des Gesamtwerts des zu versichernden Hausrats grundsätzlich verzichtet, vielmehr wird aufgrund der Wohnfläche eine pauschale Versicherungssumme festgelegt. Die maximale Entschädigungsgrenze beziffert sich beim Tarif S auf 100.000 Euro, bei den Tarifen M und L auf 1.000.000 Euro.

weitere Themen zur Hausratversicherung

Wie hoch ist der Beitrag bei der AXA Hausratversicherung?

Die Beitragshöhe hängt bei der AXA Hausratversicherung im Wesentlichen von den drei folgenden Kriterien ab:

  • der Wohnfläche
  • der Postleitzahl
  • der Art der Immobile (Ein- oder Zweifamilienhaus, Mehrfamilienhaus)

Darüber hinaus spielt bei der Beitragskalkulation der AXA Hausratversicherung auch die Wahl des Tarifs eine Rolle sowie der Umfang der AXA Hausratversicherung, zum Beispiel durch die Erweiterung um Zusatzbausteine. Wer eine Selbstbeteiligung wählt (optional 150 Euro oder 300 Euro) kann bei jedem der drei Tarife der AXA Hausratversicherung Beitragskosten senken.

Ein Abschluss der AXA Hausratversicherung ist direkt online möglich. Angebote können auch über eine kostenlose Hotline eingeholt werden, darüber hinaus stehen Versicherungsexperten vor Ort für eine persönliche Beratung zur Verfügung.