Haftpflichtversicherung
im Vergleich

100% unverbindlich & kostenfrei

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

AOK Haftpflichtversicherung

Was ist in der Haftpflichtversicherung der AOK versichert?

Die AOK bietet selbst keine Haftpflichtversicherung an. Die Allgemeinen Ortskrankenkassen AOK tragen statt im privaten Bereich der Haftpflichtversicherung Leistungen der Krankenversicherung. Als öffentlicher Träger sind sie zugleich diejenige Kassen, die die bisher nicht versicherten Pflicht-Versicherten aufnehmen.

In Zusammenhang mit der Haftpflichtversicherung wird die AOK bisweilen genannt, weil sie vor einiger Zeit einen Ratgeber veröffentlicht hat, in dem es neben der Haftpflichtversicherung um private Versicherungen geht, die aus AOK-Ratgeber-Sicht unverzichtbar sind.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Pluspunkte der AOK für die Haftpflichtversicherung

Nicht nur Experten der AOK empfehlen den Abschluss einer Haftpflichtversicherung. Mindestens abgedeckt sein sollten:

  • Abwehrleistungen für unberechtigte Forderungen
  • Ausgleich berechtigter Forderungen für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden
  • eine Versicherungssumme von mind. 5 Mio. Euro je Schadenfall und Versicherungsjahr
  • Familien benötigen eine höhere Deckung

Unser Tipp: Nutzen Sie Kombi-Versicherungen. Einige Angebote der Haftpflichtversicherung unterstützen beispielsweise Angebote zu Vorsorgeleistungen. Das überschneidet sich mit Zusatzangeboten und Bonus-Angeboten der AOK. Prüfen Sie hier, wie Sie sinnvolle Kombinationen so nutzen können, dass Sie Vorteile daraus ziehen. Oder schließen Sie aus der Haftpflichtversicherung solche Leistungen aus, die Kosten für medizinische Vorsorge tragen, wenn Sie sie nicht benötigen. Das kann Beiträge reduzieren.

Nachteile der AOK Haftpflichtversicherung

Damit Sie sich leichter in unserem Ratgeber orientieren können, haben wir die Abschnitte für die verschiedenen Anbieter ähnlich benannt. Im konkreten Fall macht das natürlich keinen Sinn – denn der größte „Nachteil“ der AOK Haftpflichtversicherung ist, dass die AOK selbst gar keine Haftpflichtversicherung anbietet.

Informieren Sie sich in unserem Vergleich gern über alle anderen relevanten Angebote. Wenn Sie nach Kombinationen von Kranken- und Haftpflichtversicherung suchen, finden Sie bei verschiedenen Versicherungsunternehmen Angebote, die „Vorsorgeversicherung“ heißen. Vergleichen Sie diese Angebote gezielt, wenn Sie Ihre AOK-Versicherung entsprechend erweitern oder ergänzen wollen.

Auch Zusatzversicherungen ohne Haftpflicht finden Sie natürlich bei uns.