100% unverbindlich
100% kostenfrei

Gastarife

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

Gasverbrauch & Gasvergleich 5 Personen Haushalt

Wie viel Gas verbraucht ein Haushalt mit 5 Personen im Jahr?

Gasverbrauch für Heizung

Entscheidender als die Anzahle im Haushalt lebender Menschen für den Energiebedarf der Gasheizung ist die Größe der Wohnung beziehungsweise des Hauses. Für einen 5-Personen-Haushalt kann der Verbrauch im Jahr zwischen 12.000 kWh bis 20.000 kWh liegen. Im Einfamilienhaus liegt er noch etwas darüber – hier entscheidet aber auch die Effizienz der Wärmedämmung mit und das Alter der Gasheizung.

Energieverbrauch in der Wohnung

MoneyCheck | Gasverbrauch & Gasvergleich 5 Person HaushaltDer Ablesedienst techem hat ermittelt, dass für die Gasbeheizung einer Wohnung jährlich ca. 140 m³ Gas nötig sind. Auf dieser Grundlage ergibt sich je nach Wohnungsgröße:

  • für 90 m² Wohnfläche ein Verbrauch von ca. 12.000 kWh
  • für 120 m² jährlich etwa 17.000 kWh
  • für 160 m² im Jahr etwa 22.000 kWh

Je nach individueller Nutzung und schwankender Wetterlage und damit Veränderungen in der Heizperiode, können die realen Zahlen natürlich abweichen. Suchen Sie ab einer Größenordnung von ca. 15.000 kWh (auch hier je nach Anbieter durchaus unterschiedlich) gezielt nach sogenannten Großfamilientarifen.

Gasvergleich für das Einfamilienhaus

Obwohl die gleichen 5 Personen im Einfamilienhaus wohnen, kann der Verbrauch deutlich abweichen. Das liegt zum einen daran, dass mehr Außenwände und Dach- und Kellerbereiche „Wärme wegnehmen“. Auf der anderen Seite spielt auch die Wärmedämmung des Hauses eine große Rolle. Ein modernes, effizientes Haus kann hier sogar weniger verbrauchen, als eine ältere, schlecht gedämmte Wohnung.

Hier sind Sie also wieder auf Ihre Erfahrungen angewiesen. Wie viel haben Sie bisher verbraucht? Auf welche Höhe bezieht sich Ihr monatlicher Abschlag – und reicht das bisher aus?

Im Schnitt wird im Haus mit einem Mehrverbrauch von ca. 5.000 kWh bis 10.000 kWh im Jahr gerechnet.

Gasvergleich bei zusätzlicher Warmwasserbereitung

Die Aufbereitung von Warmwasser hängt im Gegensatz zur Heizung direkt von der Anzahl von Personen im Haushalt ab. Pro Person kommen im Jahr etwa 500 kWh bis 700 kWh Warmwasserkosten zusammen.

Für 5 Personen können Sie im Gasvergleich Mehraufwendungen zwischen 2.500 kWh und 3.500 kWh erwarten. Auch hier liegt also deutliches Einsparpotential vor. Vergleichen Sie.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Wie teuer ist Gas für einen 5-Personen-Haushalt?

Sie kommen im 5-Personen-Haushalt im Gasvergleich auf Kosten von:

  • ca. 1.000 – 2.000 Euro im Jahr, je nach Wohnungsgröße oder Haus, ohne Warmwasser über Gas
  • ca. 1.400 – 2.400 Euro jährlich, je nach Wohnungsgröße, und mit Warmwasserbereitung über Gas. Der individuelle
  • Verbrauch schlägt sich hier allerdings deutlich nieder – kann also diese Prognose auch deutlich verändern.

Ein guten Gasvergleich kann Ihnen hier einige Hundert Euro im Jahr sparen helfen. Die meisten Portale geben zudem Hilfestellungen für den Anbieterwechsel.

Was kostet eine kWh für einen 5-Personen-Haushalt?

Im Großfamilienbereich finden Sie Angebote zwischen 5,6 ct bis ca. 6,7 ct. Die Region spielt neben der Grundabnahmemenge eine Rolle.

Wer hat für 5-Personen-Haushalte die besten Gas-Tarife?

Zum Beispiel:

  • Shell mit 5,74 ct für 18.000 kWh jährlich
  • eprimo mit 5,44 ct für 18.000 kWh jährlich