100% unverbindlich
100% kostenfrei

Gastarife

Jetzt in wenigen Schritten zu Ihrem Angebot

Jetzt vergleichen
Bewertung provenexpert 4.7
Vergleich dauert weniger als 60 Sek. Kostenfrei & unverbindlich
ssl SSL-Verschlüsselung Ihrer persönlich vertraulichen Daten
Kundenbewertung
4.7 / 5

Gasverbrauch & Gasvergleich 4 Personen Haushalt

Wie viel Gas verbraucht ein Haushalt mit 4 Personen im Jahr?

Wieviel Gas 4 Personen im Vergleich verbrauchen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Der wichtigste ist die Größe der Wohnung. Als nächster Faktor folgt, ob auch Warmwasser und Strom (über die Umwandlung von Gas in einer Brennstoffzelle) erzeugt werden sollen.

Die Größe der Wohnung

MoneyCheck | Gasverbrauch & Gasvergleich 4 Person HaushaltWir kalkulieren:

  • Wohnfläche von 80 m² – Jahresverbrauch im Schnitt zwischen 10.000 kWh und 13.000 kWh
  • Wohnfläche von 100 m² – ca. 12.000 kWh bis 15.000 kWh
  • Wohnfläche von 150 m² – zwischen 14.000 kWh und 18.000 kWh

Entscheidenden Anteil hat neben den persönlichen Nutzungsgewohnheiten vor allem die Dämmung der Wohnung und die Energieeffizienz der Heizungsanlage.

Zusatzverbrauch in einem Haus

Durch die abweichende Architektur und in der Regel mehr Außenwände im Vergleich zur Wohnung, kann im Gasvergleich zwischen Wohnung und Haus eine Abweichung von 1.000 kWh bis 5.000 kWh pro Jahr liegen. Müssen im Haus größere Hausflurflächen mit beheizt werden oder erhöhen viele und große Fensterflächen die Wärmeabstrahlung, erhöht das auch den Gasverbrauch.

Dämmung wichtiger Faktor

Entscheidender ist aber die Dämmung. Zwischen alten und neuen Häusern kann ein Verbrauchsunterschied von 10.000 kWh im Jahr liegen. Moderne Energieeffizienz-Häuser können im Jahresverbrauch sogar unter dem Gasverbrauch einer Wohnung liegen.

Warmwasser für 4 Personen

Wird Warmwasser über Gas erzeugt, rechnet man für 4 Personen im Gasvergleich jährlich einen Bedarf von 2.500 kWh bis 3.200 kWh. Hier ist besonders das persönliche Nutzungsprofil entscheidend. Oft spielt auch eine Rolle, wie alt die Mitglieder der Hausgemeinschaft sind und dementsprechend danach, wie viel Warmwasser sie individuell verbrauchen.

Gasherde fallen übrigens nicht sehr stark ins Gewicht. Im Jahr je nach Nutzung kommen 100 kWh bis 500 kWh zusammen. Das entspricht bei einem aktuellen Preis im Gasvergleich Jahreskosten zwischen 20 Euro und 30 Euro.

Unser Versprechen

Nur ausgewählte und geprüfte Produkte auf moneycheck.de

  • Unverbindliche Anfragen und Vergleiche
  • Keine versteckten Gebühren
  • Beste Preis/Leistung

Wie teuer ist Gas für einen 4-Personen-Haushalt?

Der Gasvergleich zeigt je nach Wohnungsgröße einen 4-Personen-Jahresbedarf von:

  • bei 80 m² ca. 600 Euro
  • bei 100 m² ca. 676 Euro
  • bei 150 m² ca. 860 Euro

Kosten für ein Haus können abweichen. 4 Personen im Einfamilienhaus mit durchschnittlicher Dämmung müssen im Schnitt ca. 1.500 kWh mehr aufwenden.

Die Kosten dafür liegen bei ca. 100 Euro bis 200 Euro, je nach konkretem Mehrverbrauch. In schlecht gedämmten älteren Häusern kann der Mehrverbrauch entsprechend höher liegen.

Was kostet eine kWh für einen 4-Personen-Haushalt?

Der aktuelle kWh-Preis ist je nach Region unterschiedlich. Auch die Abnahmemenge spielt eine Rolle.

Je nach Region finden Sie im Gasvergleich im Moment Tarife zwischen 4,9 ct und 5,9 ct je kWh (und auch darüber, je nach Anbieter)

Wer hat für 4-Personen-Haushalte die besten Gas-Tarife?

Nutzen Sie unseren Gasvergleich, um den besten Tarif für Ihre Region zu finden.

Wir vergleichen unter anderem:

  • eprimo mit 5,74 ct/kWh
  • Vattenfall mit 5,6 ct/kWh
  • Alpiq mit 4,97 ct/kWh